Im Menue unter Medamana sehen Sie sämtliche Inhaltsverzeichnisse der Medamana von 1954 (Jahrgang 1) bis 2018

Im Rahmen ihres einwöchigen Aufenthalts in Mettmann besuchten 40 chinesische Schüler und vier Lehrkräfte aus der nördlich von Shanghai gelegenen Millionenstadt Nantong nach einem Termin beim Bürgermeister am 9.Februar 2015 auch das Stadtgeschichtshaus.

Chinesische Schüler besuchen das Stadtgeschichtshaus
Geführt von Frau Uta Kühr zeigten sich die 16 und 17jährigen Schülerinnen beeindruckt von den ausgestellten Exponaten und der reichhaltigen Geschichte der Stadt. „Die Schüler hätten nie gedacht, dass Mettmann schon so alt ist“, übersetzte Dolmetscher Xunmeng Jing die Äußerungen der Jugendlichen.

Der Austausch mit dem Heinrich-Heine-Gymnasium Mettmann findet alle zwei Jahre statt, so entstand in den vergangenen 6 Jahren eine tiefe Freundschaft zwischen der Schule in Nantong und dem HHG, der sprachliche und kulturelle Grenzen schnell zusammenschmelzen ließ. Auch wenn Mettmann nach chinesischen Verhältnissen eine ziemlich kleine Stadt ist, genossen die Schüler ihre Zeit bei den deutschen Gastschülern, bevor sie sich in der zweite Woche auf eine Reise quer durch Europa begaben.

Jörg Feldmeier

   

Links  

   
© Aule Mettmanner