Wer's nicht kennt, wundert sich, wenn er plötzlich in der Innenstadt große blaue Fussabdrücke auf dem Strassenpflaster sieht.
Das war kein Neanderthaler, der hier seine Fussabdrüke hinterlassen hat, sondern die Aulen Mettmanner, die im Rahmen der Einweihung der Königshofstrasse einen Rundgang durch das alte und neue Mettmann gemacht und für die "Nachwelt" festgehalten haben.

Mit dem unten gezeigten Flyer kann man sich alleine oder mit Freunden auf den Weg machen und viele interessante Stellen der Stadt erkunden. Nicht nur Besucher, auch mancher Mettmanner wird hier Interessantes entdecken.

Sie können den Flyer auch ausducken oder auf Ihrem Rechner speichern.

Sollte die PDF-Datei bei Ihnen nicht angezeigt werden, so muß das entsprechende Addon im Browser aktiviert / installiert werden!

 
Sehen Sie das Dokument nicht? Hier klicken

   
© Aule Mettmanner